Herschdurfer Kirmst 2022

Erneut laden wir, die Kirchgemeinde Oderwitz-Mittelherwigsdorf, die Kulturfabrik Meda e. V. und der Herschdurfer Karnevalsverein e. V., Euch vom 23. bis 25. September zur großen Kirmst in Mittelherwigsdorf ein. Dieses Mal wird an allen Tagen das Fabmobil auf der Festwiese präsent sein: Ein mit digitaler Technik und Werkzeugmaschinen ausgestatteter Bus, in dem Jung und Alt kreative Technologien wie 3D-Druck, Robotik und Programmierung ausprobieren und auch praktisch anwenden können. Mehr Informationen zum Fabmobil erhaltet ihr hier.

Freitag

Am Freitagabend (23.09.) beginnt die Kirmst um 19:00 Uhr mit dem traditionellen Bieranstich. Ab 21:30 Uhr sorgt die Band Outside für rockige Klänge im Festzelt. Über den gesamten Abend wird wieder eine Fotoshow mit Impressionen früherer Veranstaltungen im Ort gezeigt.

Samstag

Am Samstag (24.09.) kann ab 11:00 Uhr das Fabmobil auf der Festwiese besucht werden. Das Festzelt steht ab 16:00 Uhr für euch offen. Um 17:00 Uhr beginnt das 14. traditionelle Strohballenschieben. Mannschaften mit max. 300 kg Kampfgewicht können sich bis dahin zur Teilnahme anmelden.

Gegen 19:00 Uhr laden wir zum Lampionumzug mit anschließendem Singen am Lagerfeuer ein. Ab 20:00 Uhr wird uns im Festzelt die großartige Band Midirock musikalisch durch den Abend begleiten. Zudem gibt es bei unserer großen Spass-Tombola wieder witzige Preise zu ergattern.

Sonntag

Am Sonntag (25.09.) laden wir um 10:30 Uhr herzlich zum familienfreundlichen Festgottesdienst in die Kirche Mittelherwigsdorf ein. Beim anschließenden Frühschoppen und Mittagessen ab 11:30 Uhr wird im Festzelt wieder für Unterhaltung gesorgt, u. a. mit einer kleinen Flöten- und Singerunde.

Ab 14:00 Uhr gibt es rund um die Kirche und auf der Festwiese viele bunte Angebote für Jung und Alt: Zeichenschule, Basteln, altes Handwerk, Brot backen und Aufstriche zubereiten, Hüpfburg, Sauerkraut selber machen, Ponyreiten, Esel striegeln und streicheln, Feuerwehrschau, lustige Spiele…

Dazu noch einige wichtige Anmerkungen: Wir möchten Euch bitten, für das Sauerkraut Gefäße bis zu 10 l Fassungsvermögen mitzubringen, auch aktiv beim Krautstampfen mitzumachen und einen Unkostenbeitrag von 2 €/l zu entrichten.

Die Musik wird in diesem Jahr von der Band Malvas aus Varnsdorf und der Oberländer Blasmusik beigesteuert. Im Pfarrhaus gibt es wieder Kaffee und Kuchen.
Für alle bastel- und tüftelfreudigen Gäste steht wieder das Fabmobil bereit; auch führt der Verein ZIPHONAmatic e. V. sein traditionelles „Himmelswillen Elektronikbauen“ durch. Für jeden ist also etwas dabei!

Unser offizieller Flyer für Fabmobil und das traditionelle „Himmelswillen Elektronikbauen“

Um 15:00 und 16:00 Uhr sind wieder geführte Kirchturmbegehungen möglich; Treffpunkt ist der Eingang zur Sakristei. Ab 17:00 Uhr kann man dann auf die Vorstellung des Puppentheaters Vollmann gespannt sein.

An allen drei Tagen ist natürlich bestens für das leibliche Wohl aller Gäste gesorgt.

Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!

P.S.: Unser Kirmstplakat kann hier auch als PDF heruntergeladen werden. Auch unser Fabmobil-Flyer ist hier als PDF verfügbar. Beide dürfen natürlich uneingeschränkt verwendet und verteilt werden!

Sonnenwendfeuer 2022

Auch in diesem Jahr laden wir Euch wieder zum traditionellen Sonnenwendfeuer ein: Es findet am Samstag, den 25. Juni wieder auf der Wiese neben dem Lagerplatz der Gemeinde, also ganz in der Nähe unserem Vereinshauses an der Straße der Pioniere statt (siehe Markierung auf der nachfolgenden Karte).

Für das leibliche Wohl für kleines Geld ist in bewährter Weise gesorgt. Schaut vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Euer Herschdurfer Karnevalsverein e.V.

P.S.: Den Flyer zur Veranstaltung gibt es hier als PDF-Datei zum Ausdrucken & Weitergeben.

Wir wünschen Euch allen ein schönes besinnliches Fest und einen guten Rutsch in ein hoffentlich besseres neues Jahr.

Danksagung im #Unbezahlbarland

Wie ihr ja sicher wisst, fielen bei uns in der vergangenen Karnevalssaison sämtliche Faschingsveranstaltungen aus. Unser Verein hatte somit weder Publikum noch Einnahmen, jedoch fortlaufende Ausgaben, z.B. mit der Unterhaltung des Vereinshauses im Ort, zu verzeichnen.

Über die Initiative „Ehrenamt im Unbezahlbarland“ des Landkreises Görlitz wurde nun unsere Vereinsarbeit mit einer Spende von 500 Euro honoriert. Wir bedanken uns herzlich für die tolle und schnelle Unterstützung! Dank dieser Spende wird uns nun ein reibungsloser Wiedereinstieg in eine normale Karnevalssaison mit Präsenzveranstaltungen möglich sein.

Herschdurfer Kirmst 2021

Vom 24. bis 26. September laden wir, die Kirchgemeinde Oderwitz-Mittelherwigsdorf, die Kulturfabrik Meda e. V. und der Herschdurfer Karnevalsverein e. V., wieder zur großen Kirmst in Mittelherwigsdorf ein. Wie immer werden also viele Menschen dafür sorgen, dass dieses Fest zur Freude aller gelingt.

Dieses Jahr macht erstmalig das Wandertheater „Compagnie Pas de Deux“ auf unserer Festwiese Station und beginnt schon am 22.09. mit seiner ersten Aufführung. Auch wird noch vor der Kirmst ein Zirkusworkshop für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren angeboten. Mehr Informationen hierzu erhaltet ihr hier und hier.

Hier klicken für den vollständigen Artikel.

Närrisch durch das ganze Jahr…

Liebe Leserinnen und Leser,

wie ihr sicher wisst, sind mit unserer Vereinsarbeit mittlerweile viele Auftritte verbunden, die über die üblichen Traditionen eines Faschingsvereines hinausgehen und sich nicht nur auf die närrische Karnevalszeit beschränken. Auch besteht der Herschdurfer Karnevalsverein e.V. seit über vier Jahrzehnten und hat intern schon mehrere Generationenwechsel hinter sich. Ganz klar, dass da unsere Ausstattung einem gehörigen Verschleiß unterliegt und nach 22 Jahren kaum noch zum Einsatz kommen kann. Umso glücklicher waren wir, als uns auf der Suche nach finanzieller Unterstützung ein positiver Bescheid vom Land Sachsen ins Haus flatterte: Dank des Sächsischen Mitmachfonds standen uns nun Mittel für den Neuerwerb von Uniformen und Kostümen zur Verfügung.

Das uns bei der Umsetzung Corona noch heftig dazwischengrätschte, muss man hier sicher nicht erwähnen. Unter Beachtung der dazumal gültigen Kontaktbeschränkungen und unter Einhaltung aller erdenklichen Sicherheitsmaßnahmen suchten wir nach und nach die Schneiderei Anke Große auf, um dort Maß nehmen zu lassen und die erste Anprobe zu machen.

Nun endlich geht die lange versammlungs- und veranstaltungsfreie Zeit dem Ende zu, so dass sich für uns bald die Möglichkeit eines ersten öffentlichen Auftritt im schicken neuen Outfit ergibt. Allerspätestens(!) im September diesen Jahres wird dies bei der Herschdurfer Kirmst der Fall sein.

Wir danken vielmals dem Freistaat Sachsen/Staatsministerium für Regionalentwicklung für diese großartige Unterstützung und der Schneiderei Anke Große für ihre tolle Arbeit!

Kummt ock rei!
Euer Herschdurfer Karnevalsverein e.V.

Der Ideenwettbewerb Sächsische Mitmach-Fonds wurde von der Sächsischen Staatsregierung initiiert. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Statt Fasching…

Hallo Freunde, wir haben die leider faschingsfreie Zeit genutzt und unserem Vereinshaus wieder etwas Glanz verliehen. Hoffentlich sehen wir uns dort bald wieder, egal, zu welcher Veranstaltung!

Bleibt schön gesund!
Euer Herschdurfer Karnevalsverein

Das letzte Karneval-Spezial

…des Homeoffice DJ Projektes 2020 von DJ Felix, DJ Katus und DJ Ralf könnt ihr am kommenden Samstag, den 20.02. ab 20:00 Uhr erleben: Hier klicken! Wir wünschen Euch viel Spass bei diesem digitalen Faschingsausklang…und lasst bitte bei Gefallen den Machern auch ein kleines Trinkgeld zukommen. Dazu müsst ihr dem Link auf der Youtube-Seite folgen (ggf. auf „Mehr ansehen“ klicken, damit er sichtbar wird).

Vielen Dank und: Kummt ock rei!

Schirgiswalder Faschingsumzug 2021

Unter dem Motto „Das ist doch alles nicht normal – heute gibt es den Umzug digital“ veranstaltet der Schirgiswalder Faschingsclub e.V. den traditionellen Faschingsumzug am Sonntag, den 14. Februar erstmals digital. 14:00 Uhr geht es los. Seid mit dabei!