Die Wette wurde eingelöst!


Die vielen Besucher, die sich am Faschingsdienstag abends im Vereinshaus eingefunden hatten, stießen dort auf einen bestens gelaunten und glücklichen Karnevalsverein. Die Gemeindeverwaltung Mittelherwigsdorf hatte wie versprochen ihren Teil der Wette eingelöst und dem Verein eine tolle Spendenbox überreicht. Und die kann sich doch wirklich sehen lassen, oder? Diese Box wird auf den kommenden Festen der Grossgemeinde Mittelherwigsdorf aufgestellt, um mit Spenden für die bevorstehende große Jubiläumsfeier des HKV e.V. „gefüttert“ zu werden.

Ein großes Dankeschön und ein lauthals geschmettertes „Kummt ock rei!“ geht hiermit an den Bürgermeister Markus Hallmann und seine MitstreiterInnen aus der Gemeindeverwaltung!

P.S.: Die Sächsische Zeitung hat schon einen Artikel parat.
Hier klicken: Mittelherwigsdorfer Faschingswette erfüllt