Auf zur Karnevalssaison 2016/2017!

Aus aktuellem Anlass haben wir unser Programm um eine Veranstaltung erweitert: Am Faschingsdienstag wird sich wieder die Gemeindeverwaltung von Mittelherwigsdorf im Vereinshaus einfinden und (hoffentlich erfolgreich) ihren Teil der Wette einlösen. Wir sind schon sehr gespannt!

Die Vorbereitungen auf die närrischen Veranstaltungen laufen derzeit auf Hochtouren. Wir freuen uns, Euch hier ab dem 18. Februar begrüßen zu dürfen, wenn es heißt: „Wir haben die Kosaken im Nacken!“ Kummt ock rei!

P.S.: Das Plakat zu Saison gibt es hier als Grafik in höherer Auflösung und hier als druckfertige PDF-Datei. Bitte weitergeben, weitermailen und teilen! Vielen Dank!

Der HKV unterwegs

umzug_schirgiswalde_2016_520px

Jetzt, nachdem die aktuelle Saison beendet ist und wir nach dem Abbau der Faschingskulissen mal die Füße hochlegen und verschnaufen können, lassen wir die letzten närrischen Tage nochmal Revue passieren. So wie alle Jahre wieder war auch in diesem Jahr der große Umzug in Schirgiswalde der närrische Höhepunkt unserer Rundreisen, wie gewohnt bestens organisiert vom Schirgiswalder Faschingsclub. Die Berichterstattung in den Medien kam nicht zu kurz, so dass wir uns hier viele Worte sparen können :). Wer in folgenden Artikeln stöbert, wird mit Sicherheit auch ein paar Schnappschüsse von uns finden:

Vielleicht ist ja die Teilnahme an solchen närrischen Großveranstaltungen auch ein Ansporn für manchen, in unserem Verein aktiv mitzuwirken? In diesem Fall schaut einfach mal bei einer unserer Vereinssitzungen vorbei!

umzug_schirgiswalde_2016b_520px

Faschingsdienstag – Die Nachlese

faschingsdienstag_2016_a_520px

Die Gemeindeverwaltung von Mittelherwigsdorf löste ihren Teil der Faschingswette ein

Faschingsdienstag nach 17:00 Uhr war es soweit: Nach vielen Jahren der närrischen Abstinenz gab es an diesem Datum endlich wieder eine zünftige Herschdurfer Karnevalsveranstaltung. Das Vereinshaus füllte sich zusehends mit Gästen, teilweise vom Durst, doch vor allem von der Neugier getrieben, mit welchem närrischen Programm die Gemeindeverwaltung wohl aufwarten würde. Diese lies nicht lange auf sich warten und nahm – natürlich perfekt kostümiert – als „Hofstaat vom Mittelherwigsreich“ die letzte freie Ecke des Saales in Beschlag.

Wer jetzt allerdings erwartete, das als nächstes ein akribisch einstudierter Sketch den anderen ablöst…weit gefehlt! Bürgermeister Markus Hallmann gelang es spontan, die Karnevalisten des HKV und einige der illustren Gäste in einen spannenden und witzigen Wettbewerb zu verwickeln: In acht mehr oder weniger den Sportsgeist fordernden Runden traten die gestandenen Herschdurfer Faschingsnarren gegen die Beamten des Hofstaates an, wobei seine Hoheit Markus Hallmann viele witzige Sprüche zum Besten gab. Das Publikum war von Anfang an Feuer und Flamme, nicht zuletzt auch, weil der HKV schließlich als glänzender Sieger aus diesem Wettbewerb hervorging.

faschingsdienstag_2016_b_520px

Nachdem sich das Siegesgeheul gelegt hatte, wurde sich auf den eigentlichen Grund der Veranstaltung besonnen: Sowohl Amtsschlüssel als auch die (recht gründlich geplünderte) Gemeindekasse wurden vom HKV wieder an die rechtmäßigen Besitzer übergeben. Mit diesem Akt wurde leider schon das Ende der Herschdurfer Faschingssaison eingeläutet. In einem waren sich alle Beteiligten jedoch einig: Das war ganz sicher nicht das letzte Mal, das HKV und Gemeindeverwaltung auf diese Art und Weise unseren kleinen, manchmal ein wenig verschlafen wirkenden Ort bespaßen.

Bevor im Vereinshaus Besen und Abrissbirne geschwungen werden, gibt es am kommenden Samstag noch den traditionellen Lumpenauskehrball, zu dem wir alle herzlich willkommen heißen möchten. Also: Kummt ock rei! Wir freuen uns auf Euch!

P.S.: Auch die SZ hat von dieser Veranstaltung berichtet: Hier klicken.

Auf nach Herschdurf!

Liebe Leser,

wir hoffen, ihr seid allesamt gut ins neue Jahr gerutscht. Auch 2016 wollen wir euch im Vereinshaus Mittelherwigdorf zur 37. Faschingssaison willkommen heißen, diesmal unter dem Motto:

Ob Klappfix, Wigwam oder Tipi, wir fahren zelten. Yippieh!

Hier die Termine aus unserem Veranstaltungskalender:

In den Abendveranstaltungen gibt es von 20:00-21:00 Uhr wieder die Happy Hour – Bier und Sekt für 1,- Euro!

Es wird in dieser Saison noch eine Veranstaltung geben, welche noch nicht im offiziellen Kalender aufgeführt ist: Zur feierlichen Schlüsselrückgabe wird die Gemeindeverwaltung (!) Mittelherwigsdorf ein kleines Faschingsprogramm aufführen. Dieses findet öffentlich zum Faschingsdienstag gegen 17:17 Uhr im Vereinshaus Mittelherwigsdorf statt. Wer neugierig ist, sei hiermit herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei!

Wir sind jetzt schon sehr gespannt auf das Ergebnis. Behaltet jedoch vorsichtshalber die Meldungen auf dieser Webseite im Auge, falls es hier wider Erwarten noch Änderungen geben sollte.

Wir freuen uns auf Euch. In diesem Sinne: Kummt ock rei!

hkv_kalender_2016_520px

P.S.: Hier gibt es auch den Veranstaltungskalender zur aktuellen Faschingssaison und den Flyer zur 3. Mittelherwigsdorfer Musiknacht zum Herunterladen.

Start in die neue Saison

Nachdem wir dem Bürgermeister am 11.11. gegen 17:17 Uhr sowohl Schlüssel als auch Gemeindekasse abgenommen haben, steht einer großen Eröffnungsfeier zur Karnevalssaison 2015-16 nichts mehr im Wege. Diese wird am Sonntag(!), den 15. November im Vereinshaus stattfinden und beginnt mit dem langsam schon zur Tradition werdenden „Närrischen Frühschoppen“. Der Einlass erfolgt gegen 10:00 Uhr, eine reichliche Stunde später lüften wir nach unserem kleinen Programm das Geheimnis um das Thema der neuen närrischen Saison. Im Anschluss beginnt der bunte Familiennachmittag mit allerlei Kinderbelustigung sowie Musik & Tanz für Jung und Alt. Von Beginn an wird uns der vielgepriesene Alleinunterhalter Lutz Weder mit seiner Livemusik begleiten.

Das ganztags für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein wird, ist selbstverständlich. Auch zur Mittagszeit werden wir für unsere Gäste am Herd stehen!
Der Eintritt ist frei. Den Flyer zur Veranstaltung gibt es übrigens hier zum Download. Bitte weitergeben/weitersagen/teilen. Vielen Dank!

Wir freuen uns auf Euch!
Kummt ock rei!

flyer_eroeff_2015_v3_final_520px

Livemusik mit Midirock

„Musikbox und Trockenklo warn die Zeit des Petticoat!“
Unter diesem Motto läuft unser Oldiefasching in diesem Jahr. Wir bieten feinste Livemusik von der Band „Midirock“, unser Faschingsprogramm und natürlich die Happy Hour von 20-21 Uhr, in welcher es das Glas Bier oder Sekt für 1€ gibt!

Schaut vorbei, wir freuen uns auf euch!
Kummt ock rei!

P.S.: Hier gibt es übrigens die entsprechende facebook-Veranstaltung und den Flyer zum Oldiefasching im PDF-Format.

Oldiefasching_mit_Midirock_v003_450px

Ein Rückblick auf den Saisonstart

Unser Ortschronist Klaus-Rüdiger Komm hat uns bei unseren letzten Veranstaltungen begleitet und berichtet in der Dezember-Ausgabe des Amtsblatts von Mittelherwigsdorf darüber:

35. Karnevalssaison eröffnet

Alle Jahre wieder…pünktlich um 17:17 Uhr, nicht wie in den meisten Orten um 11:11 Uhr, überreicht Bürgermeister Markus Hallmann am 11.11.2013 den Gemeindeamtsschlüssel an den Präsidenten des HKV Paul Roscher. Anschließend setzte der Bürgermeister die Minister des HKV für die anstehende Saison ein. Damit haben die Narren im Ortsteil Mittelherwigsdorf die Macht übernommen. Eine ihrer ersten Maßnahmen bestand darin, die prall gefüllte Kasse abzutransportieren. Dann wurde im Sitzungszimmer des Gemeindeamtes in gemütlicher Runde gefeiert…
1456530_763101690371739_792647736_n
Am 16.11. wurde das Motto im Vereinshaus bekanntgegeben: ‚Eine Reise durch die Zeit – zurück in die Vergangenheit“, ein Rückblick auf 35 Jahre HKV. Gleichzeitig wurden auch alle Minister vorgestellt: Jörg Stein, Minister für diplomatische Verwicklungen und Vizepräsident; Lothar Bräuer, Minister für werbetechnologische Grundlagen; Ute Bräuer, Ministerin für außerkarnevalistische Verstrickungen; Henry Kerber, Minister für Be- und Entspannung; Daniel Lösel, Innenminister; Mirko Quauck, Finanzminister; Kerstin Strohbach, Ministerin für Gerührtes und Geschütteltes; Maik Ketzler, Stimmungsminister; Romy Schimpf, Ministerin für Jugendarbeit und Nachwuchsförderung und Nancy Kientopp, Ministerin für Getanztes und Gestolpertes. Man sieht also, nicht nur im Bundestag werden momentan Ministerposten vergeben.

Zur Einstimmungsveranstaltung hat sich der HKV viel Mühe gegeben. Die Putzkolonne hatte nicht viel zu tun, weil recht wenig Gäste da waren. Der HKV macht etwas für den Ort und sollte dafür auch belohnt werden, z.B. durch mehr Interesse an seiner Arbeit und Besuch seiner Veranstaltungen.

Klaus-Rüdiger Komm


Hiermit bedanken wir uns herzlichst bei Klaus-Rüdiger für seine mit vielen tollen Fotos hinterlegte Berichterstattung. Vor allem die letzten Sätze dieses Artikels sprechen uns aus der Seele.

In diesem Sinne: Kummt ock rei!

1474412_763102117038363_1968884891_n

P.S.: Wir bitten auch um freundliche Beachtung unseres erst kürzlich erstellten Artikels über die Karnevalssaisoneröffnung und unserer in Kürze stattfindenden Silvesterveranstaltung.

Die 35. Saison wurde eröffnet!

Wie angekündigt, fand am 16. November im Vereinshaus Mittelherwigsdorf die Eröffnungsveranstaltung zur Faschingssaison 2013-14 statt. Erste Fotos hierzu kann man sich schon auf unserer facebook-Seite anschauen. Hierfür ist keine Anmeldung notwendig!

Zeitreise_Piktogramm_200x200px

Nach einem bunten Programm erfolgte auch die Bekanntgabe des neuen Herschdurfer Faschingsmottos:

Eine Reise durch die Zeit – zurück in die Vergangenheit

Ein Rückblick auf 35 Jahre HKV

Alle im neuen Jahr anstehenden Veranstaltungstermine könnt Ihr der unteren Grafik entnehmen. Vor uns stehen nun einige anstrengende Wochen der Vorbereitung, um euch alsbald ein buntes Karnevalsprogramm bieten zu können. Wir freuen uns schon auf euch!

Kalender_Saison_2013-14_520px

Das Ende der 5. Jahreszeit…

Mal wieder gingen mit dem wie immer sehr gut besuchten Lumpenauskehrball die närrischen Zeiten in Herschdurf zu Ende und wir möchten uns hiermit bei all unseren Gästen, Sponsoren, Helfern und Helfershelfern bedanken.
Ein paar Schnappschüsse von der Saison gibt es bereits auf facebook (Mitgliedschaft oder Anmeldung sind zum Anschauen der Fotos nicht erforderlich) und in Kürze auch in unserer Fotogalerie.

Zum Saisonabschluss gibt hier auch noch ein kleines Schmankerl aus unserem vergangenen Faschingsprogramm. Wir wünschen viel Vergnügen!


Der Herschdurfer Karnevalsverein auf myvideo.de