Endlich wieder Silvester im Vereinshaus!


Nach mehrjähriger Pause richten wir in diesem Jahr im Vereinshaus Mittelherwigsdorf wieder eine Silvesterfeier aus! Da hier die Nachfrage erfahrungsgemäß sehr groß ist, lohnt sich eine Reservierung also schon jetzt. Wir freuen uns auf Euch!

P.S.: Den Flyer zur Veranstaltung gibt es hier zum Herunterladen & Weitergeben!

Steaks krümeln nicht! – Sonnenwendfeuer 2018


Auch 2018 möchten wir Euch zum traditionellen Sonnenwendfeuer einladen. Es findet am Samstag, den 23. Juni wieder auf der Wiese neben dem Lagerplatz der Gemeinde, also ganz in der Nähe unserem Vereinshauses an der Straße der Pioniere statt (bitte Markierung auf der Karte beachten). Für das leibliche Wohl für kleines Geld ist wieder in bewährter Weise gesorgt. Wir freuen uns auf Euch!
Hier klicken für den vollständigen Artikel.

Oberseifersdorfer Musiksommer „KlangBild“

Der nächste geplante Standort unserer Box ist etwas für die Freunde der leiseren, harmonischen Töne: Der Oberseifersdorfer Musiksommer „KlangBild“ findet seit 2011 in der Kirche im Ort statt und wartet über das Jahr mit einer Vielzahl von klassischen Konzerten auf. So gibt es am Samstag, den 26. Mai ab 19:30 Uhr ein Jubiläumskonzert mit dem Duo Mélange – „Musik für Flöte und Marimba“.

Karten gibt es vorab in Touristinformation Zittau, im CD-Studio Zittau, bei der Gemeindeverwaltung Mittelherwigsdorf oder im Pfarramt Dittelsdorf.

Wir wünschen einen angenehmen und unterhaltsamen Abend.

Der HKV im „Sächsischen Narrenspiegel Nr. 47“

Zweimal im Jahr gibt der Verband sächsischer Carneval e.V. seine Verbandszeitschrift, den „Sächsischen Narrenspiegel“, heraus. Wir freuen uns, dass es auch unser Artikel „Setzt der Welt eine Narrenkappe auf“ in die aktuelle Ausgabe geschafft hat (siehe Seite 5).

Ice Pool Challenge

Hallo liebe Freunde vom Schirgiswalder Faschingsclub,
wir danken Euch für eure Nominierung für die Ice Pool Challenge. Vielleicht habt ihr euch ja schon im November auf unsere Kosten vorm Tresen liegen sehen. Aber diesen Zahn müssen wir euch „leider“ ziehen! Wir haben unsere Kneippkur-Tour genutzt, um eurer Nominierung nach zu gehen. Aber seht selbst!

Nominieren möchten wir nun die Jungs vom SV 90 Traktor Mittelherwigsdorf! Solltet ihr es nicht schaffen, innerhalb einer Woche ein Beweisvideo hochzuladen, fühlen wir uns von euch zu einem Grillabend am Sportplatz eingeladen!

Ein riesiges DANKESCHÖN gilt unserem Kameramann!

Viel Spaß beim Schauen und „Kummt ock rei!“.

 

„Entlassung“ mit erfreulichem Befund

Jetzt, wo auch die letzten Konfettibrösel den Weg in den Mülleimer gefunden haben, ist es für uns, dem HKV, wieder Zeit für die obligatorische Danksagung. Was uns ganz besonders freute: Das Vereinshaus war zu jeder Veranstaltung gut besucht und es herrschte eine wirklich ausgelassene und gute Stimmung. Somit geht das erste große Dankeschön an all unsere kleinen und großen Gäste! Danke auch an die Band Midirock für ihren grandiosen Auftritt zur Livemusiknacht, an all die Sponsoren, Helfer und Helfershelfer.

Auch unsere Idee, aus der beschaulichen Feier am Faschingsdienstag gleich eine komplette Abendveranstaltung zu machen, stieß auf Anklang. Ein großes Dankeschön und ein lauthals geschmettertes „Kummt ock rei!“ geht in diesem Kontext an den Bürgermeister Markus Hallmann und seine MitstreiterInnen aus der Gemeindeverwaltung! Sie haben an diesem Abend ihren Teil der diesjährigen Wette eingelöst und uns eine fantastische Spendenbox beschert. Diese Box wird sich bald auf vielen Veranstaltungen der Großgemeinde Mittelherwigsdorf wiederfinden. Bei den schon jetzt anlaufenden Vorbereitungen auf unsere 40jährige Jubiläumsfeier freuen wir uns über jede finanzielle Unterstützung, die in dieser Box hinterlegt wird.

Apropos Spenden: Bekanntlich hatte der Sandbüschelverein vor kurzem durch einen Einbruch einige Einbußen zu beklagen (die Sächsische Zeitung berichtete). Das gab auch uns den Anlass, zu all unseren Veranstaltungen Spenden für den langjährig befreundeten Verein zu sammeln. So konnten wir schließlich nach gelaufener Faschingssaison dem Vereinsvorsitzenden Bernd Mehnert 330,01 € überreichen. Danke an all diejenigen, die hierzu beigetragen haben!

Also dann: Wir sehen uns in den kommenden Monaten, egal, ob im Sandbüschel oder zu unseren kommenden Veranstaltungen wie dem Sonnenwendfeuer und der Kirmst. Kummt ock rei!

P.S.: Wer dem Sandbüschelverein mit einer Spende unterstützen möchte, kann dies gerne mit einer Überweisung auf deren Spendenkonto tun:
Spendenkonto Sandbüschelverein
IBAN: DE 50850501003000018505
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
Verwendungszweck: Sandbüschelverein

Die Herschdurfer Faschingssaison 2018

Der Veranstaltungskalender für die aktuelle Karnevalssaison

Wir hoffen, Ihr hattet einen guten Start ins neue Jahr. Im Februar würden wir uns freuen, Euch im Vereinshaus begrüßen zu dürfen, wenn es heißt: „Saus und Braus im Krankenhaus“! Folgende Veranstaltungen wird es in der aktuellen Faschingssaison geben:

03.02.: „Aufnahmevisite“ – Livemusiknacht mit der Band MIDIROCK
04.02.: „Ziegenpeterchen im Party-Fieber“ – Kinderfasching (Beginn 15 Uhr)
10.02.: „OP-Hemd, Netzhose, Stützstrümpfe“ – Nachtwäscheball
13.02.: „Heute Schluckimpfung“ – Faschingsdienstag (Beginn 17 Uhr)
17.02.: „Entlassung“ – Lumpenauskehrball

Bei den Abendveranstaltungen (außer Faschingsdienstag) steht das Vereinshaus ab 19 Uhr für euch offen, bis zum Veranstaltungsbeginn um 20 Uhr gibt es die traditionelle Happy Hour. Wir freuen uns auf euch!

In diesem Sinne: „Kummt ock rei!“

P.S.: Unseren aktuellen Veranstaltungskalender gibt es hier als PDF-Datei im Format A4, hier als PDF-Datei im Format A3 und hier als Grafikdatei zum Herunterladen und Weitergeben.